Programmübersicht


Hier erhalten Sie Informationen zu allen Veranstaltungen im Verlauf des Jahres. Meditationsanfänger*innen sind dazu ebenso willkommen wie bereits Erfahrene.

Wir treffen uns jeden Dienstag um 18.45 Uhr im Buddhistischen Zentrum in der Lehener Str. 15 in Salzburg. Wir beginnen um 19:00 Uhr mit einer halbstündigen Meditation im Sitzen und einer kurzen Meditation im Gehen. Es folgt ein Vortrag über ein Thema aus der Lehre des Buddha mit anschließendem Austausch. Ende um 21:00 Uhr nach einer geführten Liebenden Güte (Metta) Meditation.

 

Jeden ersten Dienstag des Monats steht eine Stille Meditation auf dem Programm. Dabei wechseln sich Sitzmeditation und Gehmeditation in regelmässigen Abständen ab, ohne Vortrag oder Austausch. Eine Anmeldung zu den Dienstagabenden ist nicht erforderlich. Meditationsanfänger*innen werden gebeten, wegen einer kurzen Einführung frühzeitig zu kommen.

 

Einmal im Monat veranstalten wir eine Vollmondmeditation. Beginn ist um 19:00 Uhr mit buddhistischen Liedern. Es folgt eine Stille Meditation im Sitzen und Gehen. Danach gibt es einen kurzen Vortrag mit Gespräch. Ende um 21.00 nach einem gemeinsamen Essen. Zusätzlich bieten wir neben Gastvorträgen mehrmals im Jahr Meditationstage mit externen Lehrer*innen, Mönchen und Nonnen an.