Herzlich willkommen bei der Theravada Gruppe Salzburg  


Wichtige Information: Vorübergehende Einstellung der Meditationsabende und aller Veranstaltungen aufgrund der Corona Pandemie:

Aufgrund gesetzlicher Vorgaben und im Hinblick auf die Gesundheit all unserer Mitglieder, Gäste sowie weiterer möglicher Teilnehmer setzen wir zur Zeit alle Veranstaltungen aus. Was dennoch und gerade jetzt verstärkt weitergeht ist die Entfaltung des eigenen Herzens in Weisheit, Mitgefühl und gegenseitiger Unterstützung. Wir wünschen allen Wesen Gesundheit an Körper und Geist, sowie das Erleben von Gemeisamkeit und Zusammengehörigkeit. Wir informieren sie an dieser Stelle, sobald Zusammenkünfte und Veranstaltungen wieder möglich sind. 

"Sich selber schützend schützt man die anderen, die anderen schützend, schützt man sich selbst." (S.47.19)


Wir treffen uns jeden Dienstag um 18:45  Uhr im Buddhistischen Zentrum Salzburg in der Lehener Str. 15.  


Die "Theravada Gruppe Salzburg - Buddhistische Praxis im Alltag" existiert als Meditationsgruppe seit September 1993 und ist seit 2006 ein eingetragener Verein.

 

An jedem Dienstag treffen wir uns um 18.45 Uhr im Buddhistischen Zentrum Salzburg in der Lehener Str. 15. Wir beginnen um 19 Uhr mit einer halbstündigen Meditation im Sitzen, gefolgt von einer kurzen Meditation im Gehen. Es folgt ein Vortrag über ein Thema aus der Lehre des Buddha mit anschließendem achtsamen Austausch. Ende ist um 21 Uhr nach einer 15-minütigen geführten Liebenden Güte (Metta) Meditation.

 

Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Meditationsanfänger*innen und Geübte sind gleichermaßen herzlich willkommen. Erstere werden gebeten, wegen einer kurzen Einführung frühzeitig zu kommen.