Über uns


Die "Theravada Gruppe Salzburg - Buddhistische Praxis im Alltag" hat als Meditationsgruppe die Praxis, Ergründung, Erklärung, Förderung und Umsetzung der Lehre des historischen Buddha Siddharta Gotama in unserer Kultur und Gesellschaft zum Ziel.

 

Dies erfolgt in zeitgemäßer Form und in gegenseitigem Respekt, unter der unabdingbaren Voraussetzung von Gewaltlosigkeit, Hilfsbereitschaft, Mitgefühl, Mitfreude und Liebender Güte

 

Wir orientieren uns dabei vorwiegend am  Palikanon, der ursprünglichen Überlieferung der Lehre. In unserer Praxis werden wir auch von buddhistischen Lehrer*innen durch Meditationstage, Vorträge, Gespräche und Kurse unterstützt.