Gemeinsame Meditation jeden Dienstag um 19 Uhr. Wir beginnen nach der Rezitation der Verehrung und Zufluchtnahme mit einer halbstündigen stillen Meditation im Sitzen, gefolgt von einer 15minütigen Gehmeditation. Es folgt ein Vortrag über ein Thema aus der Lehre des Buddha mit anschließendem achtsamen Austausch. Ende ist um 21 Uhr nach einer geführten Liebende Güte (Metta) Meditation.

Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Die Themen werden von den einzelnen Teilnehmer:innen auf Wunsch selbst vorbereitet. An jedem ersten Dienstag des Monats findet eine Stille Meditation statt. Dabei wechseln sich Sitzmeditation und Gehmeditation in regelmäßigen Abständen ab, ohne Vortrag oder Austausch.

In der Tabelle siehst du eine Übersicht der Themen und Vortragenden. Zu den einzelnen Themen gibt es auch einen Rückblick zum Nachlesen.


September

Datum Vortragende:r Thema
07.09.21 Kein Vortrag Stille Meditation
14.09.21 Horst-Peter Schneider Die vier Grundlehren. A.IV.29
21.09.21 Vollmond Meditation Vollmond Puja
28.09.21

 Paul Chalupny

Nyanatiloka: Die ursprüngliche Lehre 

Oktober

Datum Vortragende:r
Thema
05.10.21 Kein Vortrag Stille Meditation
12.10.21 Benjamin Galler

Anapanasati,

Kontemplation der Gefühle

19.10.21 Mathias Föppl Achtsame und mitfühlende Verbundenheit
26.10.21 Bhante Sukhacitto Mit Gedanken richtig umgehen